Sie sind hier:  » Kita Puzzlestein » Vorschul-Füchse  » Vorschul-Füchse

Vorschul-Füchse

Die Elementargruppe Füchse
In der Vorschulgruppe werden ca. 20 Kinder im Alter von 5 - 6 Jahren betreut. In diesem sog. Brückenjahr werden die Kinder gezielt auf ihren zukünftigen Schulbesuch vorbereitet.
Die Gruppe wird von Melanie Gronostay (Erzieherin) und Semiha Pural (Sozialpädagogische Assistentin) geführt.
Wochenstruktur der Füchse:
Jeden Montag machen wir einen Ausflug zu einem nahegelegenen Spielplatz oder gehen an der Bille entlang.
Jeden vierten Mittwoch besuchen wir die Bücherhalle als Ausflugsziel.
Jede dritte Woche machen wir Sport im Bewegungsraum. Alle drei Monate gehen wir in den Volksdorfer Wald und erkunden die Natur mit allen unseren Sinnen.
Zweimal pro Woche findet Vorschule im Vorschulraum statt, wo die Kinder Buchstaben, Zahlen und Formen kennenlernen.


Alles wächst

Alles wächst!
Projekt der Füchse ab den 25.03. – 05.04.2016

Der Frühling hält Einzug und die Natur erwacht. Die ersten Blumen schauen aus der Erde. Wir wollen uns anschauen was alles wächst, wie etwas wächst, was Pflanzen und Blumen zum Wachsen brauchen. Dazu sähen wir selber aus und schauen, was passiert.

-

In der Weihnachtsbäckerei

Eltern mit Kindern beim Backen in der Gruppe

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Angebot "Unser Wald und seine Schätze"

Im Wald wird es Kindern nie langweilig: Hier können sie klettern, auf Baumstämmen balancieren und sich richtig austoben. Mit ein bisschen Glück läuft ihnen vielleicht sogar ein Reh oder ein Eichhörnchen über den Weg. Gleichzeitig ist der Wald auch ein Ort, in dem sie zur Ruhe kommen können: Sie spüren das weiche Moos, riechen den Duft der Tannennadeln und beobachten Ameisen bei ihrer Arbeit.

* wir schauen uns verschiedene Fußspuren an und lernen, welche zu welchem Tier gehört

* wir Sprechzeichnen: (Schneckenhaus: Viele kleine Weinbergschnecken wollen sich im Wald verstecken) ( Igel: Rauf und runter, immer munter)

* Bewegungs- und Kreisspiele zum Thema Waldtiere

* Rhythmische Sprechverse ( Ix, ax, ux, rot ist der Fuchs, grau ist die Maus, und du bist raus.)

* Geschichte lesen „Eddy, der kleine Wurzelzwerg“ und dazu Wurzelzwerge basteln


Dies ist nur ein kleiner Auszug von dem was wir tolles machen und entdecken.

Bilder vom Wald

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Angebote (Ich & Du)

Wir Füchse beschäftigten uns in den vergangenen Monaten mit dem Thema "Ich & Du". Das beinhaltet:
Keine Gewalt, Meine Gefühle-deine Gefühle. Das Sozialverhalten kann durch verschiedene Faktoren beeinträchtigt werden, z.B.:
Kinder wissen nicht, was angemessenes Verhalten ist, weil ihnen Modelle für alternative Konfliktlösungen fehlen. Sie wissen zwar, was "richtiges Verhalten" ist, aber ihnen fehlt die Übung, weil sie in ihrem "richtigen Verhalten" nicht adäquat verstärkt werden. Sie zeigen emotionale Reaktionen wie Ärger, Furcht oder Angst in einer Ausprägung, die sie in der Entwicklung des gewünschten Verhaltens behindert. Sie können Aggressionen nur unzutreffend einschätzen!

unser Ziel: Sozialverhalten stärken

die Fähigkeit, die Gefühle anderer wahrzunehmem und zu verstehen
entschuldigen
Das Training sozialer Verhaltensfertigkeiten vermittelt Verhaltensweisen wie sich entschuldigen können
Lösungen suchen
Es werden z.B. mit Hilfe von Handpuppen Rollenspiele durchgeführt, frustrierende Erlebnisse nachempfunden, „friedliche“ Lösungen gesucht, sensibleres Verhalten eingeübt. So können Wutanfälle verringert werden, und die Kinder haben die Möglichkeit, über Vorfälle nachzudenken, die in ihnen Ärger und Wut ausgelöst haben.
Erkennen und Benennen von den verschiedenen Gefühlen
wir setzen dafür selbstgemachte Bildkarten ein

Gefühlsbarometer

 

Nicht erlaubt

das mögen wir nicht

Bilder vom Gruppenleben

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Startseite